Fachpraktiker/-in Hauswirtschaft

Fachpraktiker/-in Hauswirtschaft

Wir bieten die Ausbildung gemeinsam  mit unseren dualen  Partnern an.

Bei der Ausbildung zum/r  Fachpraktiker/in Hauswirtschaft handelt es sich um  eine Ausbildung für Menschen mit Behinderung,  geregelt nach dem Berufsbildungsgesetz (§64ff). Die Ausbildung erfolgt in ausgewählten Einrichtungen (z.B. im SOS Kinderdorf Lütjenburg, Kreisjugendring Schwentinental) durch  fachlich qualifizierte Ausbilderinnen und  Ausbilder mit reha-pädagogischer Zusatzqualifikation. Schwerpunkte  des  Berufsbildungszentrums liegen sowohl im theoretischen wie im praktischen Bereich. Die Schülerinnen  und Schüler besuchen einen bzw. zwei Tage  pro  Woche den Berufsschulunterricht.