Berufsbildungszentrum weiht multifunktionalen Zwischentrakt ein.

22.11.2019

Foyer und Aula, Konferenzsaal und Klassenzimmer - der Eingangsbereich des Berufsbildungszentrums Plön ist zu einem multifunktionalen Raum ausgebaut worden.

Das Berufsbildungszentrum Plön verfügt über einen modernen multifunktionalen Veranstaltungssaal, der im Rahmen der Sanierung und Erweiterung des Eingangsbereichs geschaffen wurde. Am Dienstag wurde der 3,7 Millionen Euro teure Trakt, der die beiden Schulgebäude verbindet, offiziell eingeweiht.

Der sanierte und erweiterte Eingangsbereich des Berufsbildungszentrum ist am 29.10.2019 eingeweiht worden. Entstanden ist ein großer Raum mit gemütlichen, modernen Sitzecken. Im Eingangsbereich selbst bietet eine Ausgabeküche Brötchen und Erfrischungen an. So wie sich die Schulbildung in einem massiven Umbruch befinde, sich weiterentwickele und den Herausforderungen gerecht werden müssen, so müsse auch der bauliche Körper drum herum stetig erneuert werden, sagte Landrätin Stephanie Ladwig.


Quelle: Ostholsteiner Zeitung vom 31.10.2019