Berufliches Gymnasium - Gesundheitsförderung (Fachrichtung Ernährung)

Gesundheitsförderung (Fachrichtung Ernährung)

Die Bedeutung der bedarfsgerechten Ernährung für den einzelnen Menschen liegt neben der Bedürfnisbefriedigung und dem Genuss vor allem in ihrer Wirkung auf die Gesundheit und Leistungsfähigkeit. Die Schülerinnen und Schüler erwerben fundierte Kenntnisse zu Fragen der Biochemie, Physiologie, Ernährungslehre, Ernährungsökologie, Ernährungsmedizin, Diätetik Lebensmitteltechnologie und des Lebensmittelrechts.

BG Gesundheit und Ernährung